Friedrich Hebbel-Gesellschaft Logo
41_00113308~_carl-rahl_friedrich-hebbel---gem-v-rahl.jpg

Besucher heute:0
Besucher gestern:47
Besucher in diesem Monat:1913
Besucher in diesem Jahr:20706
Besuche gesamt:148377

SYMPOSION 2009

8. Symposion 2. und 3. März 2009

Hebbel "Volksnah" Seher und Realist

Veranstaltungsort: Bezirksmuseum Josefstadt, Festsaal, Schmidgasse 18, 1080 Wien


Wissenschaftlicher Gesamtvorsitz: o. Univ.-Ass. Dr. Carsten Kretschmann/Dr. phil. Burkhard Bittrich, in Zusammenarbeit mit dem Institut für Germanistik der Universität Wien und der Hebbel-Gesellschaft e.V, Wesselburen.

Organisation: Internationle Friedrich Hebbel-Gesellschaft, Wien Präsidentin, Ida Koller-Andorf

Ehrenschutz: S.E. Dr. Gerd Westdickenberg, Botschafter der Bundesrepublik Deutschland

Die Symposionsreferate werden in Folge 11 der Wiener-Schriftenreihe "Hebbel Mensch und Dichter im Werk" publiziert.

Die International Friedrich Hebbel Gesellschaft hat ab 1983 in Wien das erste Internationale Hebbel Symposion im Deutschsprachigen Raum veranstaltet.

Folgende Symposien wurden bisher durchgeführt:

November 1983, Österreichische Kulturzentrum, Österreich, Haus, Palffy, 1010 Wien

Oktober 1988, Österreichische Nationalbibliothek in Zusamenarbeit mit dem Wiener Goethe Verein, 1010 Wien

November 1992, Österreichische Nationalbibliothek/Institut für Theater Wissenschaften, Hofburg, 1010 Wien

Oktober 1995, Festsaal Bezirksmuseum Josefstadt, 1080 Wien

Oktober 1998, Festsaal Bezirksmuseum Josefstadt, 1080 Wien

2002, Bezirksmuseum Josefstadt

2005, Bezirksmuseum Josefstadt

2009, Bezirksmuseum Josefstadt

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 29. März 2010 um 17:10 Uhr
 
   
 

 

tmpl by joohopia